Fachbereich Pädiatrie


mögliche Indikationen einer ergotherapeutischen Behandlung:
  • Entwicklungsdefizite körperlicher, geistiger und seelischer Art
  • Störungen / Defizite in der Wahrnehmungsverarbeitung
  • Störungen / Defizite der Grob- Fein- und Grafomotorik
  • Störungen der Koordination
  • Verhaltensauffälligkeiten- / störungen
  • Auffälligkeiten in der sozio-emotionalen Entwicklung
  • Konzentrationsstörungen
  • Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom (AD(H)S)
  • Einschränkungen der visuellen und räumlich-konstruktiven Wahrnehmung
  • Einschränkungen der Lern- und Merkfähigkeit
  • Einschränkungen der Handlungsplanung und -organisation

Zur Behandlung Pädiatrie